Kontaktlinsenanpassung – Ablauf

Beratung und Messung

Der erste Termin besteht aus einem Beratungsgespräch, den grundlegenden Messungen und deren Auswertung. Dazu wird Ihre Augenoberfläche genauestens vermessen und somit wie eine Landkarte auswertbar. Diese Messung ist in Kombination mit der genauen Augenglasbestimmung, Ihren Bedürfnissen sowie der Tränenqualität die Basis für die individuelle Auswahl Ihrer Kontaktlinse und dem späteren optimalen Tragecomfort.

 Anpassung

Anhand der Messungen wird die ideale Kontaktlinse-Rückfläche für Ihr Auge ausgewählt und mit der ermittelten Stärke versehen. Sie erhalten eine individuelle Anpass-Kontaktlinse, welche nach einer Tragezeit von 2 bis maximal 4 Wochen kontrolliert und bei Bedarf noch weiter optimiert wird. Es resultiert eine Kontaktlinse, welche so individuell wie Ihr Fingerabdruck ist.

Handhabung

Ob als Kind oder Erwachsener, gut oder schlecht sehender, mit einer oder 2 Händen ausgestatteter Mensch – für alle gibt es eine gute Technik, die es Ihnen erlaubt sicher mit Ihren Kontaktlinsen umzugehen. Diese Techniken erlernen Sie bei mir, genau wie die richtige Pflege Ihrer Kontaktlinsen. Damit Sie immer komfortabel und sicher Ihre Kontaktlinse tragen können.

Nachkontrollen

Regelmäßige Nachkontrollen sind die Basis für einen langfristigen Trageerfolg. Veränderungen des Auges oder auch der Kontaktlinse werden bemerkt und dann durch eine veränderte Kontaktlinse korrigiert. Auch Handhabungsfehler wie eine nicht korrekte Pflege der Linsen wird besprochen und damit verbessert.

Langfristig zufrieden Kontaktlinsentragen? Mit mindestens einer jährlichen Kontrolle kein Problem!!