Kontaktlinsenanpassung bei Kindern

Gerade bei diesen jungen Menschen ist eine hochqualitative Versorung wichtig, um Ihnen wirklich langfristig das Tragen von Kontaktlinsen zu ermöglichen. So kommen vorrangig formstabile Kontaktlinsen für folgende Bereiche zum Einsatz:

  • Kurzsichtigkeit (auch zur Myopieprophylaxe)
  • Ungleichsichtigkeiten (Anisometropie) der Augen
  • Regelmäßige oder irreguläre Astigmatismen
  • Kontaktlinsen für den Sport
  • Mehrstärkenkontaktlinsen bei Schwächen im Nahbereich